Oberost


HERRENMENSCHEN FÜR DEN KAISER

"OBER OST" – DIE VERGESSENE KOLONIE
BUCH Hartmut Kasper | REGIE Jonas Niewianda und André Schäfer
ZDF/ARTE | 52 Minuten | Frühjahr 2017

Oberost

Im Osten Europas hat im frühen 20. Jahrhundert ein Staat existiert, der eine Erfindung des deutschen Heeres war, ein verwirklichtes militärisches Utopia: Ober Ost.

Ober Ost, eine besondere Art von Kolonie, wurde aufgebaut und beherrscht von der Armee, getragen von einem elitären Sendungsbewusstsein, ausgebeutet, ausgepresst, ausgeblutet. Aber es blieb noch lange nach dem Ersten Weltkrieg präsent ? wenigstens in der Erinnerung der Soldaten, die dort gelebt hatten.
Denn während die militärischen Versuche im Westen stagnierten oder zurückgewiesen wurden, konnte sich das deutsche Heer im Osten durchsetzen, erfuhr sich – wenn auch nur vorläufig – als Siegermacht. Etwas überspitzt gesagt: Im Westen verlor das Deutsche Reich den Krieg; im Osten setzte es sich durch und gestaltete ein Land nach seinem Willen: Ober Ost.
Heute ist Ober Ost weitgehend vergessen. Dabei blieb dieses militärpolitische Experiment über Jahrzehnte prägend für die deutsche Geschichte. Es ist ein bedeutendes Kapitel des Ersten Weltkriegs, ohne den die weitere Geschichte Deutschlands, die in den Zweiten Weltkrieg mündete, nicht ganz zu verstehen ist.
KAMERA Jens Schade | MUSIK Martin Gerke | SCHNITT Dirk Hergenhahn | REDAKTION Martin Pieper (ZDF/ARTE)

Blasphemie



KANN MAN GOTT BELEIDIGEN? - DER STREIT UM BLASPHEMIE
Blasphemie

Mittwoch, 14. Dezember 2016 um 22:05 Uhr auf ARTE


In der heutigen Zeit, in der die Religion weltweit an Bedeutung gewinnt oder gar zu einem Politikum wird, das Terror und Gewalt auf den Plan ruft, ist Blasphemie ein brisantes Thema. Der Film KANN MAN GOTT BELEIDIGEN? - DER STREIT UM BLASPHEMIE geht der Frage nach, wie sich Künstler, Filmemacher und Karikaturisten positionieren, deren Werke sich aus unterschiedlichen Lagern den Vorwurf der Gotteslästerung eingehandelt haben und wie Vertreter aller Glaubensrichtungen zu diesem Streit um Blasphemie stehen.

http://bit.ly/2hdQRSR
BUCH UND REGIE Werner Köhne | KAMERA Bernd Meiners | TON Jörg Johow | SCHNITT Johannes Hiroshi Nakajima | MUSIK Martin Gerke  DESIGN Arno Blumenstock | PRODUCER Jonas Niewianda | PRODUKTIONSLEITUNG Oliver Bätz | PRODUZENTIN Marianne Schäfer | REDAKTION Susanne Mertens (ZDF/ARTE) | REDAKTIONSLEITUNG Martin Pieper (ZDF/ARTE)

Recording: High Jive

Die Band High Jive war neulich bei mir im Studio und hat drei Demo-Tracks aufgenommen. Ich wünsche euch viel Erfolg!
Adrian Wachowiak, Piano
Volker Degelmann, Trumpet
Meike Krautscheid, Bass Tsimafei Birukou, Drum

s
IMG_1230

Synthesizer of the 70ies

Es gibt eine neue analoge Spielecke im Studio, in der man nach Herzenslust analoge Affektpedale mit voll analogen Synthesizern aus den 70ern zusammen stecken kann.
Man glaubt es kaum, wenn man den Unterschied zu den Plug-Ins hört. Diese Klänge haben sofort etwas körperliches und dreidimensionales, was so im Rechner kaum zu simulieren ist.
Auf den Bildern sind ein Roland RS-505 und ein Yamaha SK-30 zu sehen.
IMG_1261IMG_1256

Recording: Chinook&Co

Heute gab es die letzten Overdubs für Chinook&Co, unter anderem mit einer Violine aus dem Revolutionsjahr 1789. Klingt gut, besonders, wenn Aroa Sorin sie spielt.Violins_Chinook

Recording: Chinook&Co

Chinook&Co nimmt eine komplette CD in meinem Studio auf. Das ist das zweite Recording-Wochenende und wir arbeiten alle mit Herzblut an dieser wunderschönen Musik. Heute waren Mandolinen, E-Bass, elektronische Magnetfeldbögen für Saiteninstrumente, Kontrabass, E-Gitarre und Akkordeon vor den jeweils passenden Mikrofonen dran. Gestern haben wir das Schlagzeug zusammen mit der ganzen Band aufgenommen. Und morgen geht es weiter mit Vocal-Overdubs und Piano. Ich freu mich schon auf den Endmix!

IMG_6651

Recording: Chinook&Co

Aufnahme der Backing-Vocals.
Uh oh. Get ready for a new video with these three lovely ladies:
Meike Krautscheid (Singer/Songwriterin & Kontrabass), Bianka Syskowski , Singer/Songwriterin von Gokus Jim and our lovely Julie from Chinook & Co.

10360232_518496854978417_3501754950880525276_n