Blasphemie



KANN MAN GOTT BELEIDIGEN? - DER STREIT UM BLASPHEMIE
Blasphemie

Mittwoch, 14. Dezember 2016 um 22:05 Uhr auf ARTE


In der heutigen Zeit, in der die Religion weltweit an Bedeutung gewinnt oder gar zu einem Politikum wird, das Terror und Gewalt auf den Plan ruft, ist Blasphemie ein brisantes Thema. Der Film KANN MAN GOTT BELEIDIGEN? - DER STREIT UM BLASPHEMIE geht der Frage nach, wie sich Künstler, Filmemacher und Karikaturisten positionieren, deren Werke sich aus unterschiedlichen Lagern den Vorwurf der Gotteslästerung eingehandelt haben und wie Vertreter aller Glaubensrichtungen zu diesem Streit um Blasphemie stehen.

http://bit.ly/2hdQRSR
BUCH UND REGIE Werner Köhne | KAMERA Bernd Meiners | TON Jörg Johow | SCHNITT Johannes Hiroshi Nakajima | MUSIK Martin Gerke  DESIGN Arno Blumenstock | PRODUCER Jonas Niewianda | PRODUKTIONSLEITUNG Oliver Bätz | PRODUZENTIN Marianne Schäfer | REDAKTION Susanne Mertens (ZDF/ARTE) | REDAKTIONSLEITUNG Martin Pieper (ZDF/ARTE)